Mein Warenkorb

Ich glaube fest an die Wirkung von Edelsteinen, und so bin ich auf die Edelsteinwasserflaschen von VitaJuwel gestoßen. Da ich mich sehr viel mit dem Thema Wasser beschäftige, habe ich stets betont, wie wichtig die Qualität des Wassers ist, welches wir täglich zu uns nehmen.

Die wissenschaftlichen Erkenntnisse über Edelsteine waren mir schon länger bekannt, ebenso deren Fähigkeit, Wassermoleküle zu verändern. Doch ich hätte niemals damit gerechnet, dass sich Edelsteinwasser auch im Geschmack verändert.

In meinem Bemühen, JEDEN TAG das beste Wasser der Welt zu trinken, erfüllt VitaJuwel all meine Erwartungen… und schmeckt dabei einfach himmlisch!

Kreesha Turner

6-malige kanadische Grammy-Nominierte
Sängerin mit Platin Auszeichnung

www.instagram.com/kreeshaturner/

“Nachdem ich meine VitaJuwel Edelsteinwasserflasche nun seit einigen Monaten verwende hat sich mein Verständnis von Trinkwasser entscheidend verändert. Insbesondere gefällt mir, dass ich einen Beitrag zur Umwelt leiste. Vorbei sind die Tage, an denen ich Wasserflaschen aus Plastik verwendet habe. Überdies sind die Flaschen wunderschön. Sie sind robust und die Deckel lassen sich problemlos entfernen. Es lässt sich leicht daraus trinken und bei Bedarf kann man sie mühelos reinigen. Außerdem geben die Edelsteine positive Energie ab und ich fühle mich einfach nur gut, wenn ich Wasser aus meiner Edelsteinwasserflasche trinke. Ich verwende die Luna Flasche und mit ihr fühle ich mich sehr im Einklang.

Danke, VitaJuwel, für dieses wunderschöne Produkt"”

Lindsay Maxwell

www.instagram.com/lindsaymaxwellofficial


Als ehemalige Olympiaathletin weiß ich, wie fundamental wichtig die Qualität von frischem Wasser für sämtliche Körperfunktionen ist. VitaJuwel hat mir entscheidend dabei geholfen, meine täglichen Trinkgewohnheiten zu verbessern. Meine ViA-Flasche motiviert mich ständig, das - wie ich finde – beste Wasser der Welt zu trinken.

Rebecca Soni

USA (Gründerin von RISE - ELITE)

3x Gold im Brustschwimmen, Olympische Spiele 2008 / 2012
3x Silber im Brustschwimmen, Olympische Spiele 2008 / 2012
8 Weltrekorde im Brustschwimmen


www.rebeccasoni.com

Soneva

„Im Jahr 2008 initiierten wir von Soneva ein Projekt, um die Verwendung von importiertem Trinkwasser in Plastikflaschen zu stoppen. Stattdessen verwenden wir nun unser eigenes Wasser, das wir mit Mineralien anreichern und direkt an der Quelle in wiederverwendbare Glasflaschen abfüllen. Damals begannen wir auch damit, die Qualität unseres Wassers weiter zu verbessern, um unseren Gästen „Soneva Wellness Wasser“ anzubieten. Dieses Wasser wird bei uns in Karaffen abgefüllt und mit Edelsteinphiolen von VitaJuwel vitalisiert. Meine Frau Eva und ich trinken seitdem dieses „Wellness Wasser“ jeden Tag und genießen – wie unsere zahlreichen Gäste in unseren beiden Resorts, Soneva Fushi auf den Malediven und Soneva Kiri in Thailand – die positive Wirkung für Gesundheit und Wohlbefinden.“ 

Sonu Shivdasani

Gründer, Vorstandsvorsitzender und CEO der Soneva Resorts

Als Nachkomme indischer Eltern, wurde Sonu in England geboren und hat größtenteils in England studiert, aber auch in Nigeria und der Schweiz Erfahrungen während seines Studiums gesammelt. Er ist Absolvent des Etons Colleges und der Oxford University, wo er seinen Magister in Englischer Literatur machte. Während seiner Zeit in Oxford traf Sonu seine aus Schweden stammende heutige Frau Eva. Sie verliebten sich in die Malediven und mieteten dort 1990 die Privatinsel „Kunfunadhoo Island“. Mit erheblichen Aufwand und etwas Glück - natürlich auch mithilfe des Hochschulabschlusses - gelang es ihnen im Jahr 1995, ihr erstes Resort - Soneva Fushi - zu eröffnen. Als Pionier für den „Back-to-nature“-Luxus-Urlaub mit Fokus auf Nachhaltigkeit und Umweltschutz, konnte Soneva Fushi den Tourismus auf den Malediven neu definieren.

St. Francis Winery & Vineyards

"Alle unsere Mitarbeiter, mich eingeschlossen, genießen VitaJuwel täglich! In unserem Weingut haben wir die einzigartig schönen Edelsteinphiolen zusammen mit dem Weindekanter in Szene gesetzt und so einen Blickfang für unsere Gäste geschaffen, der sie einlädt, unseren Wein auf besondere Art und Weise zu genießen. Daneben setzen wir auch den Dekanter era ein, um die Aufmerksamkeit der Gäste zu gewinnen und mit ihnen ins Gespräch über die besonderen Vorteile von VitaJuwel für Wein UND Wasser zu kommen. So schaffen wir eine einmalige Atmosphäre für unsere Verkostungen und gewinnen regelmäßig neue Kunden hinzu, die sich selbst und ihren Freunden mit einem wertvollen Geschenk von VitaJuwel eine Freude machen."

Sharon Westphal

Hospitality & Merchandise Coordinator
St. Francis Winery & Vineyards, Sonoma Valley, California

Waldorf Astoria Spa

Unsere Gäste lieben den VitaJuwel grande, den wir im Entspannungsraum haben. Er fügt sich harmonisch in das exklusive Ambiente unseres Spas ein und schafft eine wunderbare Atmosphäre. Unser grande macht das Trinken von Edelsteinwasser zum Erlebnis! Gleichzeitig hat er auch eine wunderbare Marketingwirkung: Die Gäste beschäftigen sich mit VitaJuwel Edelsteinwasser und begegnen nach den Anwendungen den ViA-Flaschen in unserem Verkaufsbereich. Perfekt!

Jill Haidler

Spa-Direktorin
Waldorf Astoria Spa, New Orleans

Six Senses

Die Six Senses Gruppe unterhält einige der luxuriösesten Resorts und Spas auf der ganzen Welt. Die Vision von Six Senses ist, als wegweisendes und innovatives Unternehmen einen verantwortungsvollen Freizeit- und Lebensstil zu definieren. Die Six Senses Resorts und Spas, die eine Vorreiterrolle im internationalen Hotelgewerbe in Bezug auf Nachhaltigkeit und Umweltfreundlichkeit einnehmen, bieten ihren Gästen mittlerweile kein kommerziell erworbenes Trinkwasser mehr an. Stattdessen dürfen die Gäste das hauseigene "Six Senses Drinking Water" genießen: Einheimisches Wasser, das zuerst auf Schadstoffe geprüft, anschließend gefiltert und schließlich aufbereitet wird. Als besonderes Highlight wird beim Servieren das Wasser mit dem VitaJuwel energetisiert. Egal ob in Ihrer Suite, beim Dinner im Restaurant oder im Spa Bereich, den Gästen der Six Senses Hotelgruppe wird feinstes Edelsteinwasser serviert. Aus Respekt vor der Natur, der Gesundheit und dem Wohlbefinden der Menschen.

„Gemäß der ursprünglichen Bedeutung von SPA - Sanus per Aquam, Gesundheit durch Wasser - beziehen wir Edelsteinwasser von VitaJuwel bereits seit langem erfolgreich in unsere Spa-Anwendungen mit ein. Wir streben danach, Körper und Geist unserer Kunden von innen und außen wieder in Harmonie zu bringen. Dazu nutzen wir unsere eigene Kosmetiklinie und Edelsteinwasser, das individuell auf den Kunden und die Behandlung abgestimmt wird. Unsere Gäste genießen VitaJuwel vor, während und nach ihren Anwendungen.“

Tünde Torhosi

International prämierte SPA und Beauty Managerin. Tätig für das 5-Sterne Spirit Hotel ThermalSpa und NaturMed Hotel Carbona und Geschäftsführerin der Kosmetiklinie myspirit Skincare.

„Für mich ist jeder Schluck Edelsteinwasser mit VitaJuwel ein Moment der Entspannung und Wellness. Nicht nur der wunderschöne Anblick der Karaffe mit den Edelsteinphiolen, sondern auch der einzigartige Geschmack regen mich an, mehr Wasser zu trinken. Zudem schenkt man endlich auch dem Wasser die Wertschätzung, die es verdient. Es ist unser wichtigstes Lebensmittel!“

Ruth Maria Kubitschek

Schauspielerin und Buchautorin, ist eine faszinierende Persönlichkeit mit großer Ausstrahlung, die durch intensive Meditation „Ihre Mitte“ gefunden hat und mit ihren Bildern und Büchern für einen behutsamen Umgang mit der Schöpfung eintritt.

Von Ärzten und Heilpraktikern getestet

„Dass Wasser nicht nur lebensnotwendig für fast alle Körperfunktionen ist, sondern auch Heilungsprozesse beschleunigt, erlebe ich täglich in meiner Praxis. Vielfach zeigen die Beschwerden meiner Patienten und ihre Laborwerte, dass zu wenig Wasser getrunken wird. Nur: Wasser ist nicht gleich Wasser. Seitdem ich selbst Edelsteinwasser mit dem VitaJuwel trinke und meinen Patienten empfehle, erfahre ich in vielen Beispielen, wie sich die vitale Energie im Wasser förderlich auf den Organismus und auf die Genesung auswirkt."

Marion Gallin

Heilpraktikerin seit 1983. Von 2004-2009 praktizierte sie in einer Praxisgemeinschaft mit Dr. Michael Spitzbart (Präventivmediziner „die Gesundheitspraxis“). Seit 2008 wirkt sie in ihrer Naturheilpraxis Tennenlohe mit den Schwerpunkten Chiropraktik, Osteopathie, Labordiagnostik und Infusionstherapie.